Ablauf

Sie senden uns über lectorix@live.de eine Anfrage, gern können Sie schon eine Textprobe anhängen. Zeitnah bekommen Sie eine Bestätigung der Anfrage mit unseren Preisvorstellungen (in der Regel sind es die Basispreise) und einem Terminvorschlag. Sie bestätigen den Auftrag bei Einverständnis oder machen Gegenvorschläge, falls Sie andere Vorstellungen haben. Sie senden die Arbeit als Word- oder OpenOffice-Datei an oben genannte Adresse.

Nach Fertigstellung der Arbeit erhalten Sie wieder eine E-Mail mit der Hälfte der korrigierten/lektorierten Arbeit und einer Rechnung. Nach Zahlungseingang erhalten Sie die vollständige Arbeit zugeschickt. Mit diesem Verfahren sind beide Partner zufrieden.

Sind Sie Auftraggeber aus Dresden und Umgebung können wir gern über eine persönliche Betreuung sprechen. Wie alles im Leben sind Preise, Ablauf, Umfang, Termine etc. verhandelbar.

Die Korrekturen werden im zugesandten Word- oder OpenOffice-Dokument unter Anwendung der Kommentar-Funktion an den Text gestellt. Der Autor hat so die volle Übersicht über die Corrigenda. Er kann die Vorschläge annehmen oder modellieren und dann einbauen oder er kann sie ablehnen. Nicht zuletzt lernt so der Autor auch dazu.

Ablauf

Preise